Constantin Schmitz brennt auf den Restart

Constantin Schmitz hatte eine aus seiner Sicht starke Phase in der Mitte des letzten Jahres. Dann musste er sich seiner OP unterziehen. Und dann kam Corona. So kann man es wohl in kurzen Worten ausdrücken, wenn man beschreiben möchte, wie es dem deutschen Tennisprofi Constantin Schmitz in den letzten Monaten ergangen ist. Mit Florian Heer (tennis-tourtalk.com) und Andreas Thies (Chip a Charge) sprach er über diese Themen und über viele weitere. Constantin Schmitz konnte sechs Monate kein Tennis spielen. Er hatte sich im Oktober 2019 einer Handgelenks-OP unterzogen und war seitdem in der Rehabilitation. Dann im Februar, als er wieder Tennis spielen konnte, lief es aus seiner Sicht zufriedenstellend. Das Handgelenk hielt, das Spiel war nicht komplett weg. In Doha bei einem Future-Turnier wurde er aber auch von Corona überrascht und musste überstürzt die Heimreise antreten. Seitdem wartet er auf den Restart der Saison. Dass dies noch länger dauern könnte, stellt er im Interview...

2356 232

Suggested Podcasts

Debra Berndt Maldonado and Robert Maldonado PhD Life Coach Training and Personal Transformation Experts

Yale University

Ryan Ray a Josh Shelton

Tangerine Mcdaniel

Misty Marsh

SVCF Community Foundation | Helping Philanthropic Organizations and Donors

Laura Zielke: Nonprofit Leadership Advocate

Aaron, Jenn, Jim, Shea a Steve

Joseph Fontana